Wichtige Info !!! Fink, Birgit BFink@kall.de über srs.smtpin.rzone.de 17.03.2020, 12:53 (vor 2 Tagen) an info@imkerverein-kall.de Sehr geehrte Damen und Herren, die Gemeinde Kall nimmt die steigenden Fallzahlen an Corona-Infektionen und die damit verbundene Verunsicherung in der Bevölkerung zum Anlass, Sie auf die Leitlinien zum Kampf gegen die Corona-Epidemie hinzuweisen. Gemäß diesen rechtsverbindlichen Regelungen der Bundesregierung und der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Bundesländer sind ab sofort eine Vielzahl an Einrichtungen, Begegnungsstätten und Vereinsangeboten zu schließen. Hierunter fallen unter anderem Bars, Clubs, Diskotheken, Kneipen, Theater, Messen, Ausstellungen, Freizeit- und Tierparks, Angebote von Freizeitaktivitäten (drinnen und draußen), Spezialmärkte, Spielhallen, Spielbanken, Wettannahmestellen, der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Schwimm- und Spaßbäder, Fitnessstudios und Spielplätze. Auch sind grundsätzlich alle öffentlichen Veranstaltungen untersagt. Diese Leitlinien dürften somit den Betrieb aller gängigen Vereine betreffen und einschränken. Als Vertreter/in eines in der Gemeinde Kall ansässigen Vereins, einer kirchlichen oder religiösen Einrichtung oder als Organisator/in für Veranstaltungen in einer Bürgerhalle/eines Gemeinschaftshauses, bitten wir Sie in eigener Verantwortung zu prüfen, ob der Vereins-, Religions- oder Hallenbetrieb zunächst bis zum 19. April 2020 einzustellen ist. Weitere Informationen und eine Vielzahl an Erlassen und Weisungen haben wir auf der Internetseite der Gemeinde Kall unter dem Punkt „Informationen zum Corona-Virus“ verlinkt. Aufgrund der steigenden Gefahr von Infektionen empfiehlt die Gemeinde Kall im Zweifelsfall vorerst auf den Vereinsbetrieb zu verzichten. Diese Informationen beziehen sich auf den Sachstand vom 17.03.2020, 10:00 Uhr. Aufgrund der Dynamik der Virusausbreitung kann es täglich zu neuen Erkenntnissen und Empfehlungen kommen. Vielen Dank. Mit freundlichen Grüßen Im Auftrag Birgit Fink Team 2.3 Bürgerservice Gemeindeverwaltung Kall Bahnhofstraße 9, 53925 Kall T: 02441/ 888-55 F: 02441/ 888-70 E: bfink@kall.de W: www.kall.de

Dieser Beitrag wurde unter Imkerverein Kall veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.